Samstag, 14. Januar 2017

Die neue Wanderseite ist online!

Das Schweizer Wanderforum hat eine neue Webseite




Pünktlich zum Jahreswechsel konnte ich endlich die neue Webseite in Betrieb nehmen.



Naturerlebnis Alpen - Schweizer Wanderforum ist nun wieder die richtige Adresse für alle, die Wanderfreunde in der Schweiz suchen. Natürlich treffen wir uns weiterhin auch für andere Freizeitaktivitäten.


Das bietet dir die neue Seite:








  • Einen Kalender mit einer Übersicht über alle geplanten Veranstaltungen. Dieser wird regelmässig ergänzt, da wir oft spontan etwas planen und kein Jahresprogramm haben, lohnt es sich also, regelmässig reinzuschauen!
  • Eine Übersicht mit ausführlicher Beschreibung der geplanten Veranstaltungen sowie eine Übersicht über vergangene Events.
  • Wanderrückblicke mit Informationen zum Nachwandern.
  • Zu jedem Beitrag gibt es eine Kommentarfunktion, die in der Rubrik "Veranstaltungen" auch zum Anmelden und Verabreden zur Verfügung steht.
  • Einen Ratgeber mit informativen und unterhaltsamen Beiträgen zu Themen, die Wanderer interessieren.
  • Buchempfehlungen - da ich oft gefragt werde, welche Wanderbücher ich empfehlen kann, stelle ich jene, die mir beim Organisieren der Wanderungen hilfreich sind, ausführlich vor.
  • ... und vieles mehr.
In Planung ist noch eine Rubrik mit Gasthäusern, Besenbeizen, Hütten und Hotels, die besonders "wanderfreundlich" sind, also die wir - ausschliesslich aus eigener Erfahrung -  besonders empfehlen können.


Da die Seite erst knapp 3 Wochen alt ist, das Wanderforum jedoch schon über 12 Jahre, gibt es noch viel zu tun, um alte Fotos und Erlebnisse so nach und nach wenigstens teilweise wieder zugänglich zu machen.







Ich hoffe, ihr habt Spass an der neuen Webseite vom Schweizer Wanderforum und bekommt Lust, bald mitzumachen! Unkomplizierte, aufgestellte Genusswanderer, Jung und Alt, sind bei uns immer herzlich willkommen! 

www.wanderforum.ch






    Dienstag, 25. Oktober 2016

    Linner Linde und Sägemülital - kurze Wanderung zu zwei wundervollen Kraftorten



    Kurze Wanderung zu zwei wundervollen Kraftorten + Grillieren / Picknick -
    Wird auf Anfang November verschoben

     



    Nach einer langen, unfallbedingten Pause möchte ich euch endlich mal wieder auf eine kleine Halbtageswanderung entführen. Zugegeben, sie ist mit 4,5 km und gerade mal 107 Höhenmetern sehr einfach, dafür haben es die Highlights unterwegs aber in sich!
    Die kurze Rundwanderung beginnt und endet an der prächtigen Linner Linde, einem nicht nur über die Kantons- sondern sogar über die Landesgrenzen hinaus bekannten Kraftort. Hier hält der Bus und es gibt auch einen Parkplatz. 


    Nachdem wir die Linde begrüsst und ausreichend bestaunt haben, bummeln wir durch das hübsche Dörfchen Linn, dessen Ortskern von nationaler Bedeutung ist. Im wildromantischen Sägemülital erwartet uns ein nächster Kraftplatz: ein «verwunschener» Wasserfall. Wir «spazier-wandern» durch offene Kulturlandschaften und Baumgärten, durch Wissen und Felder und erreichen schliesslich wieder die Linner Linde.



    Die gesamte Strecke nimmt ca. 1 ½ Stunde in Anspruch wir werden jedoch etwas länger unterwegs sein: Die Natur in dieser Region ist viel zu schön, um nicht eine ausgiebige Rast einzuplanen. Packt eine Bratwurst oder sonst etwas zum Grillieren ein. Wir werden bestimmt einen netten Platz finden, wo wir ein Feuer entzünden und gemütlich beisammensitzen können. Deshalb findet die Wanderung um die Mittagszeit statt. Ausserdem laufen wir langsam, sodass wirklich jeder teilnehmen kann. Diese kurze Strecke ist auch eine schöne Gelegenheit bei uns zu schnuppern. Neue unkomplizierte Wanderfreunde jeden Alters sind immer herzlich willkommen!

    Buchtipp:



    Wer anschliessend noch rund 2 Stunden weiter wandern möchte, dem empfehle ich die, besonders im Herbst wunderschöne, Strecke Richtung Thalheim. Da ich meinem Knie noch nicht zu viel zumuten will und kann, werde ich da leider nicht mitmachen können, gebe euch aber gerne alle nötigen Infos.



    Mitbringen bitte: Picknick, bequeme Schuhe, allerbeste Laune.

    Weitere Informationen:


    ·       Unkostenbeitrag CHF 5.00, Kinder gratis
    ·       Treffpunkt und Zeit gebe ich bei wirklichem Interesse gerne bekannt.
    ·       Kontaktaufnahme und anmelden bitte per Mail an wanderforum@gmx.ch oder via Privatnachricht auf Facebook. 


    Die Wanderung findet statt, wenn mindestens 4 verbindliche Anmeldungen eintreffen. 


    Jeder Teilnehmer ist für seine Ausrüstung, Sicherheit und Versicherungen selbst zuständig. Das Schweizer Wanderforum und alle, die für das Wanderforum etwas organisieren und durchführen, lehnen jede Verantwortung ab!








    Mehr Informationen über mein Wanderprojekt "Schweizer Wanderforum" findet ihr auf der Webseite.